Stefanie Raetsch – chezstef

Gästewohnungen in Kafountine, Senegal

Ein Atelier in Afrika!

Stefanie Raetsch, Afrika-erleben Tourenleiterin und studierte Künstlerin bietet Zimmer und Arbeitsplätze auf einem großem Grundstück in Kafountine /Senegal an.
5 Gästezimmer sind auf 3 Häuser verteilt.
Auch Zelten ist möglich.

Haus 1

Ein Zimmer mit Doppelbett, eigenem Bad und Terrasse

Haus 2

Ein zwei-Bett-Zimmer + ein Zimmer mit Doppelbett
Dusche und WC im Haus
Atelier, Größe ca. 20 m², Terrasse

Haus 3

Privates Wohnhaus, 2 Gästezimmer;
bei Bedarf von größeren Gruppen nach Absprache zu vermieten.

Haus 4

Zwei 2-Bett-Zimmer (3. Matratze möglich)
Einfache Dusche/WC am Haus

Ausstattung der Zimmer:
Bett(en), Stühle, Tisch, Regal
Moskitonetze über den Betten
Licht über Solarstrom (Aufladen von Akkus möglich)

Außer in den Ateliers kann auf dem gesamten Grundstück künstlerisch gearbeitet werden.
Für größere Gruppen können zusätzlich 2 Zimmer im Privathaus angeboten werden.

Insgesamt können in den Häusern bis zu 12 Gäste untergebracht werden.

Bei größeren Gruppen können Zelte, Freiluftschlafplätze mit Moskitonetzen oder Ausweichquartiere in der Nähe angeboten werden.

Eine traditionelle Kochstelle steht den Gästen genauso zur Verfügung wie Hängematten und andere Plätze zum Entspannen.
Im übrigen findet das gesamte Leben unter freiem Himmel statt.
Bildhauer können sich auf ca. 3000 m² mit Lehm, Holz, Zement u.a. austoben.

12 Stunden Sonne, Solarstrom und eigener Brunnen sorgen für Licht und frisches Wasser.
Hängematten und lauschige Sitzecken laden zu ausgiebigen Pausen ein.

Das Camp liegt am Ortsrand. Restaurants, Bars und Veranstaltungsorte befinden sich in der Nachbarschaft. In Fußentfernung finden Sie
Geschäfte für Baumaterialien, den Kunsthandwerkermarkt und das Zentrum mit Gemüsemarkt und Läden für den europäischen Bedarf.
Der weitläufige Strand ist in 10 Min. zu Fuß zu erreichen.

Preise pro Person:

Haus 1
Woche: Zimmer 75,- Euro pro Person; Einzelzimmerzuschlag 10 Euro
Monat: 230,- Euro pro Person; Einzelzimmerzuschlag 40 Euro

Haus 2
Woche: Zimmer 70,- Euro pro Person; Einzelzimmerzuschlag 10 Euro
Ateliernutzung 10 Euro/ Einzelatelier 20 Euro
Monat: 220,- Euro pro Person; Einzelzimmerzuschlag 40 Euro
Ateliernutzung 40 Euro/ Einzelatelier 80 Euro

Haus 3
Woche: Zimmer 80,- Euro pro Person; Einzelzimmerzuschlag 10 Euro
Ateliernutzung 10 Euro
Monat: 250,- Euro pro Person; Einzelzimmerzuschlag 50 Euro
Ateliernutzung 40 Euro

Haus 4
Woche: Zimmer 70,- Euro pro Person; Einzelzimmerzuschlag 10 Euro
Monat: 220,- Euro pro Person; Einzelzimmerzuschlag 40 Euro
Ateliernutzung 40 Euro

Zimmerendreinigung 5 Euro/ auf Wunsch auch zwischendurch
Frühstück 1,80 einfach, 3,- € deluxe
Camping ab 30,- Euro pro Woche bzw. ab 100,- Euro pro Monat
Abholservice vom Flughafen Gambia und Transfer nach Kafountine: 80,- Euro
Fahrradverleih: 5,- Euro/Tag

Infrastruktur:

Internet, Einkaufsmöglichkeiten, Schneider, Bars und Restaurants befinden sich in nächster Nähe. Im Ortszentrum von Kafountine gibt es einen großen Gemüsemarkt; kleine „Supermärkte“ verkaufen europäische Waren. Frischen und geräucherten Fisch gibt es am riesigen Fischerhafen.

Sonstige Aktivitäten

Nach Absprache können Fahrrad-, Buschtaxi- oder Bootstouren in die Umgebung organisiert werden, und wer sich für Trommel-, Tanz- oder Batikkurse interessiert, findet auf jeden Fall mindestens einen Ansprechpartner.

Sprache

Neben diverser Landessprachen Französisch, viele sprechen auch Englisch.

Klima:

November bis Mai/Juni trocken, Temperaturen tagsüber zwischen 25° und 40°C mittags. Heißeste Monate Mai/Juni und Oktober, kälteste Monate Januar/Februar (ohne Garantie, das Klima verändert sich auch hier).
Ende Juni bis Anfang Oktober ist Regenzeit, es regnet vor allem im August und September.
In der übrigen Regenzeit oft nur Schauer und wochenlang trocken.
Tageslicht das ganze Jahr über ca. 12 Std. täglich.

Sonstiges:

Kosten vor Ort für Essen und Getränke ca. 10,- €/Tag, bei Konsumierung importierter Waren entsprechend mehr (europäische Preise). Mittagstisch in den Restaurants von Kafountine ab 1 €, abends rund 5 €.
Informationen über Impfungen bitte aktuell bei einem Tropenarzt abfragen.

Materialien für künstlerisches Gestalten müssen entweder mitgebracht werden, oder man muss flexibel genug sein, sich auf das einzulassen, was es gerade am Ort gibt. (ggf. Rücksprache vorab)

Bitte denken Sie daran, dass wir in Afrika sind. Es herrschen keine europäischen Verhältnisse.

Anmeldung bitte per E-Mail oder telefonisch, Anzahlung bei fester Reservierung.

Stefanie Raetsch, Kafountine-Batara
E-Mail:  raetsch@gmx.de
Tel: 00221 – 775 360 658

www.s-raetsch.de

Stand: August 2017